living4family a little bit of this and a whole lot of that

Freitag, 27. Mai 2011

Alles wird gut

Nun - es gab schon nettere Wochen in meinem Leben. 
Jetzt ist sie rum und "Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende." sagt Oscar Wilde dazu.


Bei Widrigkeiten, Wütigkeiten, schlechter Laune und Durcheinander im Kopf helfen mir garantiert zwei Sachen - erstens Süßigkeiten und zweitens der Garten.
Den Süßkram ess ich - was gibts da schon zu berichten, aber Garten und Blumen sind doch immer ein paar Worte und Fotos wert - finde ich.


Zu unserem früheren Domizil in Schleswig-Holstein, das mal als dänisches Konsulat diente, gehörte ein echt großer Garten, fast parkähnlich.
Klingt super, war aber ganz fürchterlich. Waldboden, eine Kastanie, paar Nadelbäume und eine fast 200 Jahre alte mächtige Rotbuche. Gab man bei google-earth unsere Adesse ein, sah man nur eine riesige Baumkrone.
Diese hübsche Buche warf uns ganzjährig Zeugs auf den Boden -  Blüten, Fruchtstände, Früchte und Berge von Blättern. Der Mann zählte im Herbst mal 90 Säcke. Außerdem wars immer schattig.
Wir haben den meisten Platz dann zum Fußballfeld umfunktioniert.


Hier haben wir nur einen winzigen Garten. Beim Einzug war da wilder Rasen und ein Holunderbusch. Für mich trotzdem der Traum. Endlich konnte ich planen, graben, pflanzen - ganz nach meinem Geschmack und dem Geldbeutel. Jede neue Pflanzung wurde zum Event. Es macht mich glücklich! Und es reicht, um in der Sonne zu faulenzen, zu feiern und den Kindern einen grünen Raum zu schaffen.


Was blüht gerade so ?








Seit 3 Jahren wünsche ich mir einen Pavillon.
Viele haben wir angeschaut und verworfen - zu groß, zu teuer, nicht hübsch genug. 
Endlich haben wir einen gefunden. Morgen soll er aufgestellt und einzementiert werden. Ich freu mich drauf!



Freitagsspruch:

"Gärtnern ist keine Frage von Renommee oder Reichtum, Gärtnern ist ein Lebenstil."

Beth Chatto



Schönes Wochenende!

1 Kommentar:

  1. Liebe Gretel,

    vielen Dank für Deinen herzlichen und humorvollen Kommentar bei mir!
    Musste so schmunzeln!

    Gerade habe ich mich bei Dir hier umgesehen - ein wundervoller Blog, toll geschrieben, schöne Fotos - und Themen, die wohl jede "Familienmanagerin" bewegen!
    Super!

    WO bitteschön ist denn Deine Leserliste zum eintragen???

    Gruß,
    Papagena

    AntwortenLöschen