living4family a little bit of this and a whole lot of that

Freitag, 16. Dezember 2011

inside

Als ich hier Anfang des Jahres mit der Bloggerei anfing, hatt ich ja keinen Schimmer von irgendwas.
Unser Opa ist ein cooler Opa und der Technikbeauftragte der Familie - er musste sich mit dem Kram beschäftigen und mir helfen. Nach etwa 5 Monaten machte mich dann netterweise Papagena darauf aufmerksam, dass es eine Leserstatistik gibt....
Viel weiter bin ich eigentlich noch nicht, nach wie vor bin ich froh, wenn meine Posts so erscheinen, wie ich mir das vorstelle. Meinen Header lass ich am liebsten so wie er ist.

Gestern wollte ich meine persönliche Blogliste erweitern aber Blogger meinte, dass das gerade nicht ginge weil sich ein rätselhafter Fehler eingeschlichen hat - OK, dann eben nicht. 
Dafür öffnete sich ein Fenster, welches mir empfahl, doch ein Flavikon einzurichten.
Ein wer ?  Ehrlich, das Wort hatte ich noch nie gehört. 
Aber weil ich neugierig bin, klickte ich bissel rum und ahnte, dass es sich hierbei um diese ganz entzückenden Bildchen vor dem Blognamen handelt, die ich schon lange bei einigen von Euch so bewundert habe. Danke Blogger - alleine wäre ich niemals darauf gekommen. Ich bin jetzt um ein Flavikon reicher - immerhin.


Schwer auf dem Herzen liegt mir, dass ich es vernachlässigt habe, mich bei Euch allen als Leser einzutragen.
Meine nächste Stunde werde ich streng damit verbringen. Ich hoffe sehr, dass mein Talent dafür ausreicht.
Dann ist auch mein Gewissen etwas leichter !

In diesem Sinne Euch allen ein wunderbares letztes Adventswochenende


Fast den Freitagsspruch vergessen

Ein Dummkopf bin ich nie gewesen,
man sagt ich sei ein schlaues Kind.
Ich kann sogar Gedanken lesen,
sobald sie aufgeschrieben sind.

Wittkamp

Kommentare:

  1. Hey, schön, dass du seit einem Jahr dabei bist!!
    Und, hach, manche Dinge sind einfach nicht so wichtig oder einfach Spielerei - wenn ich auch sagen muss, dass manche Spielereien richtig Spaß machen!

    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen
  2. hallo gretel,
    ein Jahr schon?-herzlichen Glückwunsch.
    Sonja hat recht-Spielereien können richtig viel Spaß machen. Aber-das Lesen Deiner Beiträge ebenfalls! Sie sind sehr unterhaltsam verfasst und übertreffen oft das Angebot der Profis.
    Deine Bilder nagen ebenfalls an den Ansprüchen eines guten Fotografen! Na und Deine Freitagssprüche finde ich auch erheiternd.
    Also auf mindestens ein weiteres Jahr.
    LG vom Oldie

    AntwortenLöschen
  3. übrigens ein sehr hübsches Flavicon ... ich habe es mir damals ziemlich einfach gemacht ... ich hab mein Heimatwappen verwendet ... ;-)

    lg
    michaela

    AntwortenLöschen
  4. Kann leider dein FlvIcon noch nicht sehen... die Mysterien des Nets... :(

    Doch dich als LESER hab ich ganz toll gefunden! Bei etwaigen Blog-Umstell-Fragen bin ich dir gerne eine Hilfe, falls du etwas brauchst (und ich es weiß)! *grins*

    die U N G L A U B L I C H internetbegabte *hüstl* ;o)
    mole

    AntwortenLöschen