living4family a little bit of this and a whole lot of that

Freitag, 1. März 2013

KW 9/2013

° Tschüss - du sonnenärmster Winter aller Zeiten (jedenfalls schon mal metereologisch). Frühling mach's besser!

° Diese Woche würde ich dann doch gerne abhaken, sie zählt definitiv nicht zu meinen Lieblingen des Jahres.

 Danke Caspar, den auch noch! Es ist gar nicht mehr so einfach, im fortgeschrittenen Jahr noch einen ordentlichen Kalender im Laden zu bekommen.

Beim Kalenderkauf dann auch gleich noch das 
mitgenommen. "... Die Chemie des Glücks macht unglücklich, wenn sie überstrapaziert wird....."
Der Markt ist voll mit Glücksformelbüchern und ich bin ja auch ein humorvoller Mensch, der aus allem noch das Beste machen will, aber so manche permanente Schönfärberei geht mir auf den Geist.

° Und als ambivalenter Mensch musste ich mir nach so viel "Unglück" meine Umgebung wieder aufhübschen :-) 
Das geht bei mir immer mit The Graphics Fairy.
Keine Selbstverständlichkeit, dass Karen die wunderbarsten alten Grafiken, sammelt, bündelt, sortiert und uns frei zur Verfügung stellt. Ich finde da für jeden Anlass, jedes Fest, jede Jahreszeit etwas. Einfacher und kostengünstiger geht's kaum, die Wohnung immer neu zu gestalten. Ausdrucken und in einen preiswerten Rahmen stecken - fertig. Und wenn man keinen Farbdrucker hat, kann man die Bilder auch ganz einfach selbst ausmalen.

Die Federn sind alle selbst gesammelt. Die meisten davon haben wir im Vogelpark Niendorf gefunden, einst eines unserer Lieblingsausflugsziele. Neben den Druck habe ich eine echte Feder gesteckt.

 Die Tulpe haben wir sw gedruckt und mit rosa Buntstift ausgemalt.




° In einer Sache bin ich übrigens rehabilitiert: Am Mittwoch stand die Weckzeit bei 10.45 Uhr, da habe ich mich schon gewundert. Heute Früh springe ich brav nach dem Klingeln aus dem Bett und als ich mit der Kaffeetasse in der Hand auf die Küchenuhr schaue, ist es 5.14 Uhr.... Also um diese Zeit liege ich sonst noch in den letzten Zügen Schlaf. Nach vorsichtiger Nachfrage bestätigte mir das kleine Kind, gerne mal am Wecker zu spielen.....


Freitagsspruch: (Gähn'...)

Der Frühling ist die schöne Zeit, 
in der der Winterschlaf aufhört und die Frühjahrsmüdigkeit anfängt 

Emanuel Geibel


Kommentare:

  1. Wunderschöne Deko. Das Tulpenbild gefällt mir besonders gut!
    Liebe Grüße
    Karoline

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,
    das sind ja ganz tolle Deko-Ideen. Bei mir wird die Oster-Deko dieses Jahr flach fallen (fällt mir schwer), weil wir in den Urlaub fahren und Ostern fahre ich in meine Heimat und sehe nach fast 1 1/2 Jahren meine Familie und Freunde wieder. Aber im nächsten Jahr wird die Deko-Kiste wieder aus dem Keller geholt...
    Schönes Wochenende, Ophelia

    AntwortenLöschen
  3. Wo ist die große Tonne für ne blöde Woche? Ich hätte auch mindestens 2 Tage, die da mit rein könnten...
    einmal tief Durchatmen und juhu, Wochenende! Ich wünsch dir zum Ausgleich mal viel Spaß!
    und , meine Güte, wer einen Hund hat, kann was erleben... der kriegt aber auch alles klein, was halbwegs wichtig im Alltag wäre, was? und dann sicher mit diesem "ich wars nicht und wenn, dann nur aus versehen..." er will ja nur spielen... ; )
    liebe Grüße, JULE

    AntwortenLöschen
  4. Hurra die blödetsen Monate sind hinter uns.Ich freue mich total,es geht aufwärts.Ich hoffe auch mit meienr Müdigkeit.Die Sonne zeigt sich heute aufhedenfall schon mal,das ist gut so.
    Gähn...freiwillig um 5.14 Uhr in der Küche? Nee da triffst du mich nicht an,bin doch so ein Schlaftier ;-)
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Ja, ja...die kleinen Rabauken...nur Unsinn im Kopf...ich kenne das...Ich wünsche dir, dass die nächste Woche besser läuft! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Wochensammlung! Wie gefällt dir das Buch?
    Deine Federn sind wirklich toll! So schöne habe ich leider noch nicht entdeckt!
    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen