living4family a little bit of this and a whole lot of that

Donnerstag, 20. März 2014

Wanderzoo II



Die Schafe dürfen bleiben.
Allerdings müssen sie deutlich zusammenrücken und Platz machen denn:
Die Hasen ziehen ein.





Erzgebirgische Holzkunst ist nicht nur weihnachtlich, sondern immer schön.

Kommentare:

  1. Euere Hasen sind süß.Ich werde wohl in den nächsten Tagen mal meine Osterdekokisten vom dachboden holen.
    Heute soll es schön werden,passend zum Frühlingsanfang.Also alle Mann raus.....
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Wie süß! Da ist ja einer putziger als der andere ... ♥♥♥

    Sonnige Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Oh, bei Dir ziehen sie auch schon ein. Ich zögere ja immer noch. Schön sind sie, noch dazu in den tollen Naturfarben!
    Bei mir wird es dieses Jahr, glaube ich, eher bunt.

    Herzliche Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie schön....Hasen sind bei mir auch schon eingezogen...naja...genaugenommen wohnen "Hasen" ja das ganze Jahr bei uns...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Wie nett - der Hase am Schaf :-)


    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  6. Schön hast Du dekoriert.....Die Kissenhülle mit Meister Lampe gefällt mir richtig gut :-)!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in den Frühling! Bei uns soll´s am Wochenende aber noch mal kalt werden,brrrrr!
    Liebe Grüße, Ophelia

    AntwortenLöschen
  7. So schön all die Hasen! Müsste ich einen aussuchen, ich würde alle nehmen!
    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen