living4family a little bit of this and a whole lot of that

Freitag, 26. September 2014

Jeder ist seines Glückes

Keramiker...

Wir haben die lufttrocknende Fimomasse verwendet.
Wir konnten sie sehr gut und leicht verarbeiten.
Allerdings lässt die Haltbarkeit ein wenig zu wünschen übrig, da fehlt eben dann doch der Brennofen.
Filigranere Werke sind sehr leicht zerbrechlich.

Deshalb habe ich auch alles noch einmal mit Klarlack überzogen.






Freitagsspruch:

Jetzt ist es Herbst

Jetzt ist es Herbst,
Die Welt ward weit,
Die Berge öffnen ihre Arme
Und reichen dir Unendlichkeit.
Kein Wunsch, kein Wuchs ist mehr im Laub,
Die Bäume sehen in den Staub,
Sie lauschen auf den Schritt der Zeit.

Jetzt ist es Herbst,
das Herz ward weit.
Das Herz, das viel gewandert ist,
Das sich vergnügt mit Lust und List,
Das Herz muß gleich den Bäumen lauschen
Und Blicke mit dem Staube tauschen.
Es hat geküßt, ahnt seine Frist,
Das Laub fällt hin, das Herz vergißt.

Max Dauthendey (1867 – 1918)


Euch allen ein schönes Herbstwochenende! 


Kommentare:

  1. Ist ja lustig. Habe mir in den letzten Tagen auch gerade Gedanken darüber gemacht, dass ich mir vielleicht Blätter zum Anhängen aus Fimo bastle. Sieht jedenfalls nach einer tollen Herbstbeschäftigung aus!

    Ich mag deine Freitagssprüche.

    Dir einen guten Start ins Wochenende!

    Herzliche Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Blätter sehen bestimmt sehr hübsch aus als Anhänger! Mach mal - macht Spaß und geht schnell und einfach. Viel Freude dabei!

      Löschen
  2. Fimo ist so mit das einzige, was ich noch nie ausprobiert habe. Aber bei dem schönen Ergebnis, muss ich mich (oder besser meine Kinder) auch mal daran wagen. Den Fuchs finde ich richtig klasse!
    Da hast Du doch schon tatsächlich weihnachtliche Motive ausgestochen?! Hmm...wahrscheinlich muss ich mich einfach daran gewöhnen, dass es bald wieder los geht :-)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Leni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja - ich dachte, ich mal gleich mal alles in einem "Aufwasch"....:-)

      Löschen
  3. Oh man, da habt Ihr aber zutun gehabt.....und es hat sich wirklich gelohnt, toll! Und der Spaß ist sicher auch nicht zu kurz gekommen?!
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben auch ein schönes, sonniges Wochenende!
    Liebe Grüße, Ophelia

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine tolle Idee.Ich hab mal Pilze aus Fimo gemacht.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine schöne (Kinder-)Freizeitbeschäftigung! Der Klarlack ist eine gute Idee! Ich glaube, das Wochenende wird so eins zum "Drinnensitzen...und schon mal die Kamin anwerfen..." LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. Wie schööön! Wir haben die Ausstechformen auch (haha, wer nicht?!) ... und Weihnachten ist ja auch nun nicht mehr sooo sehr lange hin, ne ...
    Wird sofort notiert! Danke!

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Ach, wie schön, Werkelstunden mit Kindern, das gehört im Herbst dazu! leckerer Fürchtete oder Kakao inclusive... Schwätzchen mit den Schätzchen... so muss das sein! - das Gedicht ist sehr, sehr schön! vielen Dank! liebe Grüße, JULE

    AntwortenLöschen
  8. Au ja, liebe Gretel,
    das wäre ja auch mal wieder schön.
    Das müssen wir auch mal wieder machen.
    Aber das Wetter ist derzeit noch soooo schön,
    dass wir kaum zum Basteln kommen.
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  9. Huhu liebe Gretel,

    ahhh jetzt sehe ich was ihr mit den Förmchen gebastelt habt. Auch eine super Idee.
    Ich hatte das letztes Jahr mit Holzknete ausprobiert, das war nix. Voll in die Hosen gegangen. Die Eicheln sehen ja klase aus.

    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende
    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  10. ...tolle Dekoration habt ihr gestaltet, liebe Gretel,
    besonders die Eicheln in den echten Hüten gefallen mir sehr...und die Eulen,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen