living4family a little bit of this and a whole lot of that

Freitag, 19. September 2014

Könnten sie nur ihre Geschichten erzählen

meine neuen Schönheiten aus zweiter Hand.

In den letzten 10 Wochen war ich überaus erfolgreich beim Retten von "ollen" Objekten, die scheinbar ausgedient hatten.

Bei meinem Trödelhändler des Vertrauens, dem Wurm, habe ich zwei Bilder und einen Krug gefunden.
 

Kurioserweise war meine Freundin ein paar Tage vor mir da und hatte genau dieses Meerbild in den Händen. Als ich es mitnahm, hatte ich davon allerdings keine Ahnung.
Liebe Rike, ich bin dir ewig dankbar, dass du es schweren Herzens stehen gelassen hast. Bei mir ist es in guten Händen an guten Wänden.


Vom Flohmarkt:


Besonders spannend ist es jedes Mal bei Oxfam.

Für keines der Stücke habe ich mehr als 3,50 € bezahlt. Ich bin glücklich damit und das Geld kommt auch noch sinnvollen Zwecken zugute.
Im Gegenzug hatte ich übrigens zwei volle Körbe abgegeben, vielleicht freut sich da jetzt auch jemand so wie ich.




Schließlich ziehen aus unserem Haus Nachbarn weg. Die misten ordentlich aus und ich habe diese 
Stückchen aus dem Abfall gefischt.





Ein schönes Wochenende!

Freitagsspruch:

Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen, der sie betrachtet.
David Hume






Kommentare:

  1. Oh, die Puppenwiege ist ja herrlich, ich hatte als Kind auch so eine, handgefertigt vom Opa und Blau war sie auch. Oxfam sagt mir gar nichts, aber toll, wenn man dort etwas für einen guten Zweck tun kann.
    Dann lass dir mal die Kastanien schmecken, kicher****....wir sammeln auch gerade Unmengen
    Liebe Grüße Sigrun

    AntwortenLöschen
  2. Hach, mein Herz wir weit... und Du weißt warum :D Das Segelboot! Zum Glück hast Du es gerettet. Liebliche Grüße, Rike

    AntwortenLöschen
  3. Das Bild mit dem Segelboot ist so schön. Alles andere natürlich auch. Aber in das Bild hätte ich mich auch sofort verliebt.
    In der großen Stadt hier gibt es auch Oxfam. Da findet man manchmal reicht feine Teile.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Gretel, ja das obere Bild hätte ich auch mitgenommen. Ach ich liebe Flohmärkte. Irgend etwas findet Frau immer.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  5. Mensch, Gretel - was für Schätzchen - besonders das Meerbild - und die Dame im/mit schwarzem Rahmen haben es mir angetan und natürlich der Steinkrug mit den Hortensien ... Schwein muss Frau haben :-)

    Weiterhin viel Jagdglück - Monika

    AntwortenLöschen
  6. Trödel, ich liebe es....Die Bilder sind eine Wucht....wenn Du sie nicht mehr möchtest, dann melde Dich bei mir ;-)
    Du hast ganz tolle Stücke ergattert.....
    Liebe Grüße und ein schönes, sonniges Wochenende, Ophelia

    AntwortenLöschen
  7. Ganz genau!
    Da hast Du aber wirklich ein paar tolle Schätze entdeckt.

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  8. das Bild mit dem Segelboot ist wunderschön- das hätte ich auch mitgenommen. Viel Freude damit.
    Habe jetzt endlich die Zeit gefunden, Deinen Blog zu lesen und mich "anzutackern" :-))

    liebe Grüße Silvia

    AntwortenLöschen