living4family a little bit of this and a whole lot of that

Montag, 1. September 2014

Urlaubsgeständnisse


Bin wieder hier, in meinem Revier.
Wir sind sogar einen Tag eher abgereist.

Liebe Nordseeanrainer und -liebhaber, ich bitte euch, seid nicht sauer mit mir.
Aber Strandkörbe auf der Wiese, Matschepampe namens Watt und unendliche Feuchtrasengebiete mit Deich obendrauf sind einfach nicht unser Ding. Urlaub am Meer sieht für uns anders aus. Vielleicht waren wir auch zur falschen Zeit am falschen Ort.....
Tut mir ganz dolle leid. Geschmäcker sind zum Glück verschieden und ich wollt halt ehrlich sein.


Aber man muss es mal gesehen haben.
Die Sonne meinte es von Montagfrüh bis Donnerstagabend sehr nett mit uns.

Den Kindern hat es übrigens gut gefallen. Die durften alleine in ihren Gummistiefeln stundenlang auf dem Deich spazieren und haben sich jeden Abend den Sonnenuntergang angesehen. 


Nur unser Urlaubsquartier fanden wir alle recht gruselig.


Für mich war es schön, durchs Land zu fahren und Bilder mit Kühen, Schafen, Pferden, Rehen und Hasen aufzusaugen. Das fand ich toll.


Wir waren in Friedrichskoog am Hafen und in der Seehundestation, sind durch Büsum geschlendert und auf den Dithmarschen Gänsemarkt nach Gudendorf gefahren.

Letzteres ist eine kleine Attraktion für Große und Kleine. Die Kinder durften den Küken beim Schlüpfen zusehen und sogar streicheln und ich konnte ich einem angeschlossenen Schnickschnack-Laden stöbern. Leckeres Essen gibt's auch noch.



Foto: Großes Kind


Und wo wir uns hingeflüchtet haben, um doch noch ein 
Meer-Strand-Urlaubsfeeling zu erhaschen, das zeig ich euch später.

Den Sachsenkindern einen schönen ersten Schultag und allen eine prima neue Woche!



Kommentare:

  1. Schön das du wieder da bist.Nordsee ist nicht gleich Nordsee ,man muss schon schauen an welchen Stränden es schön ist und wo es überhaupt noch einen schönen Strand gibt.
    Ich bin da auch verwöhnt.OK ich wohne auch nah der Nordsee ;-)
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Strandkörbe auf der Wiese klingt für mich auch nicht unbedingt nach Urlaub am Meer :-( Doch Deine Fotos gefallen mir und Ihr habt viele schöne gemeinsame Erlebnisse gehabt. Bin natürlich gespannt, wohin Ihr "geflüchtet" seid... Aber nun erstmal willkommen zurück und hab einen guten Start in den September!

    Lieben Gruß ~ Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Huhu liebe Gretel,

    schön das du wieder da bist, ich freue mich. Ja, das ist natürlich schade und tut mir auch wirklich leid. Wir sind ja Nordseeliebhaber, aber ist halt wirklich Geschmakssache. Allerdings sind wir auch an einer ganz anderen Ecke der Nordsee im Urlaubsglück. Trotzdem hast du wunderschöne Fotos mitgebracht. Wir fahren im Oktober wieder an die Nordsee, allerdings muss ich dazusagen im Sommer wäre das nix für mich dort. Zu viel Trubel, denn es stehen da viele Ferienhäuser und wenn die alle belegt sind, nein danke. Im Herbst ist man da fast allein, herrlich. Ich mag es lieber ein bissl stiller und gemütlicher.

    LG

    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Das tut mir leid, das die Gegend nicht so toll für euch war. Ich verstehe das - geht mir auch so. Strand heißt Sand und nicht Beton oder Rasen und Deich, deshalb sind wir auch sehr selten an der See, denn schön ist anders. Die Werbung vermittelt leider auch einen unrealistischen Eindruck - gemein eigentlich.
    Liebe Grüße - Monika

    Bin nun gespannt wo ihr euch hingeflüchtet habt.

    AntwortenLöschen
  5. Mich zieht es da auch nicht wirklich hin, andere schwören drauf...
    Früher abreisen ist doch absolut legitim!
    Die Bilder sind trotzdem sehr schön!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe vor einigen Jahren mal für drei Wochen eine Mutter-Kind-Kur in Büsum gemacht. Das war ok. Aber Urlaub wäre in der Gegend auch nichts für mich. Ich würde einfach auch den feinen weißen Sand vermissen.

    Ich freu mich jedenfalls, dass Du wieder da bist und wünsche Euch einen guten Start in den Alltag!

    Herzliche Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  7. ...nach deinen schönen Fotos zu urteilen, liebe Gretel,
    habt ihr noch das Beste aus dem Urlaub gemacht...und das bleibt in der Erinnerung, das andere wird bald vergessen sein...
    einen guten Start in den Alltag,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. Schön, dass Du wieder da bist ♥
    Wir sind ja so die Holland-Nordsee-Urlauber (auch wegen der Nähe), da erlebt man wenig Überraschungen (nicht böse sein, lieber Holländer, das meinte ich jetzt positiv).
    Wobei Deine Bilder super aussehen! Und von gutem Wetter im Urlaub, kann auch nicht jeder berichten...
    Liebe Grüße
    Leni

    AntwortenLöschen
  9. Dann hast Du also die besten Momente in Bildern festgehalten ... ist doch super! Tolle Bilder = tolle Momente. Und an- und abreisen darf man doch, wann man möchte ... oder?
    Jedenfalls freue ich mich, dass Du wieder da bist! ♥

    Liebste Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Ich empfehle dänische Nordsee...;o)...Was du berichtet hast, davon habe ich auch schon gehört...Geschmäcker sind eben verschieden...zum Glück, sonst wären ja alle im Urlaub am selben Ort...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  11. Gretel, ich verstehe Dich.Ich habe da schon einmal auf den Hacken kehrt gemacht. Zum Glück sollten es nur zwei, drei Tage Zwischenstation sein. Es war also nicht so schlimm. Unterkunft wollten wir vor Ort buchen. Das haben wir ganz schnell gelassen.
    Die dänische Nordseeküste ist ganz anders. Da kann ich Lotta nur zustimmen.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Gretel,
    da freu ich mich aber, dass Du wieder da bist :-)
    Schade, dass Euch der Urlaub nicht so gut gefallen hat, aber man muss es halt ausprobieren und Geschmäcker sind halt tatsächlich verschieden. Im Watt spazieren gehen ist am schönsten, wenn die Sonne scheint und man eine Führung macht und sich zum Schluss von oben bis unten mit dem Zeug einschmiert, soooo gut für die Haut :-) Die Fotos sind wieder mega schön und die herrlichen Wolkenformationen....Wichtig ist ja, dass Ihr Euch erholt habt und wieder gestärkt in den Alltag startet....
    Und die Kinder waren ja begeistert, das ist ja auch schon viel wert....;-)
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche, Ophelia

    AntwortenLöschen