living4family a little bit of this and a whole lot of that

Dienstag, 10. Februar 2015

Glücksmomente der Woche 15/6


Ferienstart
ausschlafen und viel freie Zeit
neue spannende aufregende Perspektiven
gemütliche Teestunde mit Herzmenschen
erbauliche Reise in die Vergangenheit
kochen nur für 2 Personen, statt für vier :-)
meine Schlehenzweige blühen







Kommentare:

  1. Genieße was das Zeug hält.Ich beneide ich ein wenig,denn Ferien sind was feines.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. ...hm, das hört sich alles guuut an - besonders kochen für zwei mit Kochwein :-)

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  3. ...Glückskleeblatt und Frühlingsblüten, liebe Gretel,
    das lässt hoffen auf die warme, blühende Zeit...schöne Ferien euch,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gretel, das sind ja schöne Glücksmomente. Dann geniesse mal die Zeit zu Zweit und lass es dir gut gehen.
    Bei diesem Wetter kann man es sich ja nur drinnen gemütlich machen.
    Liebe Grüße.
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Blühende Schlehenzweige...ich glaube, hier wird auch gerade Frühling. Alles taut.
    Ich wünsch dir schöne Ferien,
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  6. Feeeeriiiiieeeeen :-)
    wie schön!
    Wir freuen uns auf vier freie Tage, da die Kinder Samstag zur Schule mussten, ist Karnevalsdienstag auch noch frei. Das ist das Schöne, wenn beide Kinder auf die gleiche Schule gehen. Ich wünsch Euch eine schöne Woche! liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Gretel,

    geniess die Ferien, was ist das schön so zwischendurch nochmal frei zu haben. Und nur ihr zwei, hat ja bestimmt was entspannendes. Die Zweige sind ja schön, so frühlingshaft - bei dem Wetter tut das richtig gut. Aber es soll ja werden mit dem Wetter, ich brauche jetzt Sonne. Immer das graue da draussen nervt. Obwohl am WE hatten wir Sonne, das war ja schon mal ein Anfang.

    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Das alles hört sich nach Entspannung und Erholung pur an....Alles Dinge, die im Alltag oft auf der Strecke bleiben, so genießt man sie jetzt um so mehr....
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Zeit, viele kuschelige Stunden, gute Gespräche, leckeres Essen, dazu einen guten Tropfen und so richtig die Seele baumeln lassen....
    Liebe Grüße, Ophelia

    AntwortenLöschen
  9. Achja...ausschlafen...da muss ich mich noch ein paar Tage gedulden...aber ich zähle schon die Stunden bis dahin...;-). Dir noch schöne Ferien! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gretel,
    ich wünsche Dir entspannte Tage. Und siehe da, der Frühling läßt auch nicht mehr lange auf sich warten ;-)
    Liebe Grüße
    Leni

    AntwortenLöschen
  11. Ferien und schöne Glücksmomente... was will man mehr!! Genieß weiterhin entspannte Tage und lass es Dir gutgehen!

    Mein Glücksmomente wäre definitiv ein aufgeräumtes Arbeitszimmer ;-) Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar und hab noch eine gute Woche! Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Bei Dir ist Frühling. Vor allem in Deiner Gegenwart <3

    AntwortenLöschen
  13. Ich liebe Deine Glücksmomente!
    Meine Kids haben jetzt auch ein super langes Wochenende. (Die Fassenacht muss ja auch was Gutes haben, ne?) ;0)

    LG,
    Sonja

    AntwortenLöschen