living4family a little bit of this and a whole lot of that

Mittwoch, 4. März 2015

Glücksmomente der Woche 15/9



stundenweise Sonne satt
milde Luft, Frühlingsgeruch
ein Kompliment
Musik, Lieder hören und singen
Blümchen im Garten
gesunder Wechsel zwischen Entspannung und Tatendrang
März



Weitere Glücksmomente wie immer bei Lebensknäuel

Kommentare:

  1. Liebe Gretel, so ließt sich der März sehr schön - bei uns brauch er noch etwas und der Tatendrang ist noch sehr gedämpft :-)

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube, ich muss mir jetzt auch mal ein paar Glücksmomente raussuchen ... da war bestimmt was, ich bin nur zu knötterig im Moment ... bestimmt ...

    Wünsche Dir einen wundervollen Tag,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen!
    Bei uns kommen auch die ersten Frühlingsblüher aus der Erde... und die Pollen fliegen, grmpf :-)
    Trotzdem, ich freu mich auf den Frühling! liebe Grüße von Petra

    AntwortenLöschen
  4. Kurzes Erschrecken über die Blüten....aber, das ist ja ein Strauß im Zimmer...also Glücksmoment. Sind deine Glöckchen im Schatten? Sie sehen ja aus, wie meine, die trotz der ganzen Sonne der letzten Tage immer noch kein Vertrauen geschöpft haben und lieber geschlossen bleiben. Auf der Nordseite haben wir einen Hauch von Schnee.....
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sie stehen die meiste Zeit im Schatten. Eingerahmt von den Hausmauern und Hecken bekommen sie an guten Tagen evtl. mal eine sonnige Stunde ab. Gestern waren sie aber schon merklich aufgeblühter...

      Löschen
  5. Blüten sehen aus wie Apfelblüten. Du hast es also geschafft, dass sie in der Vase aufblühen. Wirklich ein Glücksmoment.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sind Apfelblüten von alten wildwachsenden Bäumen hier in der Nähe, Die Früchte sind bei uns im Herbst auch sehr beliebt...

      Löschen
  6. ...schöne Glücksmomente, liebe Gretel,
    die du mit uns teilst...Apfelzweige habe ich noch nicht rein geholt, das wäre auch mal schön...heute habe ich meinen großen Birkenstrauß raus gestellt -das Niesen nahm kein Ende mehr ;-)...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Herrlich! Hier stecken auch die ersten Blümchen die Köpfe aus der Erde und gestern konnten wir auch dem Balkon grillieren und die warmen Sonnenstrahlen genießen, tat das gut.....Es geht bergauf.....
    Dir noch eine schöne Woche, liebe Grüße aus Winti, Ophelia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gretel, das klingt nach einer Menge Glücksmomente :-)
    Es sei dir gegönnt :-)
    Ich hoffe, nach der Grippewelle hier ziehen auch bei uns wieder die glücklichen Momente durchs Haus.
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  9. Ohja...wenn ich "März" höre, dann hüpft mein Herz...da werden Glückshormone ausgeschüttet...ich liebe den März...Dir noch eine schöne Woche! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  10. Ja, Gretel, Frühling!!!! Wie schön deine Schneeglöckchen sind!
    Eine sonnige Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen