living4family a little bit of this and a whole lot of that

Donnerstag, 7. Mai 2015

Das Holz muss weg ...

Die Holzberge in unserer Wohnung wurden langsam zu groß.
Das Treibholz von der Elbe verlangte nach weiterer Verwendung.


Ich habe die Stücke abgeduscht und ein paar Tage trocknen lassen.


Gerne verwende ich Acrylfarben. Entsprechende Schablonen sammle ich schon seit längerer Zeit.


Ein Willkommens-Erinnerungs-Hauspatron-Schutz-Schild habe ich für das Ferienhaus gemalt.


Ein zweites Brett hängt hier im Wohnzimmer und trägt ein wenig zum maritimen Flair bei.


Für die Aufhängung habe ich eine Kordel hinten angetackert.


Kleines Kind hat natürlich auch mit gewerkelt.
Man sieht, wir beide sind maltechnisch auf ähnlichem Niveau.
Macht nüscht.





Kommentare:

  1. Sieht super aus! Und nicht nur, dass das Holz jetzt aus dem Weg ist, Ihr habt auch noch einen schönen gemeinsamen Nachmittag verbracht und könnt Euer Werk bestaunen....Schön!
    Liebe Grüße, Ophelia

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbar maritim! Ich habe hier auch noch so einiges an Treibholz. Es zu bemalen ist eine tolle Idee.

    Herzliche Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  3. Total schön, liebe Gretel! Mit Treibholz könnte ich den ganzen Tag werkeln, ein tolles Material. Leider muss ich mein Geld aber mit weniger kreativen Dingen verdienen und Treibholz liegt hier auch nicht allzu viel herum... vielleicht mal irgendwann.

    Herzlichen Dank auch für Deinen lieben Wünsche und das Daumendrücken, liebe Gretel. Wir hoffen weiter...

    Lieben Gruß ~ Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Ach liebe Gretel...ha, ha, ha...dein "ähnliches Niveau" wie beim Tochterkind finde ich ganz zauberhaft...Eine schöne Idee! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Ihr habt wunderschöne Sachen gezaubert.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Oh, das gefällt mir - und das Niveau ist im Vergleich zu meinem ein sehr hohes :-)

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  7. Guten Abend Gretel, sehr schöne Holzfundstücke! Da wüsste ich auch so Einiges mit anzufangen...Ich glaube ich muss mal auf die andere Elbseite kommen. Ich glaube da liegt schöneres Holz rum ;-).
    Jedenfalls sind eure bemalten Holzstücke sehr toll geworden. Schön maritim, da kann der Sommer ja bald kommen...
    Liebe Grüße dich. Christine

    AntwortenLöschen
  8. Nee, macht jar nüscht. Sieht schön aus und gerade so, als hätt's Euch ne Menge Spaß gemacht. Ich find' die Hölzer toll.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht so toll aus! Wann eröffnest Du eigentlich einen Laden, damit ich die greteligen und zauberhaften Sachen alle kaufen kann?! Bald, ja?
    Sei umärmelt, Deine Rike

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön! Ich finde, Ihr seid beide ganz großartige Künstler! ♥

    LG,
    Sonja

    AntwortenLöschen