living4family a little bit of this and a whole lot of that

Mittwoch, 9. März 2016

Dresden-Blicke


Im Großen Garten war ich unterwegs. Der liegt noch ein wenig in der Winterruhe.
Aber die Beete sind schon in Vorbereitung.




Die Station der Parkeisenbahn ist noch außer Betrieb, aber die Loks durften schon mal an die Luft.




Große Krokusteppiche blühen im Vorfrühling.


Die Statuen sind noch geschützt und verhüllt vor dem Frost.


Die Freilichtbühne "Junge Garde" wartet auf seine nächsten großen Open-Air Konzerte und Veranstaltungen.



Ein kleiner Ausblick auf den Sommer:




Unser ca. 150 ha großer Stadtpark "Großer Garten" ist in jeder Jahreszeit einen Besuch wert.

An den Park grenzen der Zoo und der Botanische Garten, es gibt Spielplätze, einen Bootsverleih, Restaurants, ein Kinder-Natur-Haus. Die Längsachse eignet sich hervorragend zum Inlinerlaufen.  
Auf den Liegewiesen kann man picknicken oder Sport machen. Es gibt wunderschön angelegte Beete, viele verschiedene Baumarten, Vögel, die sich zum Teil füttern lassen, massenweise Eichhörnchen. 

http://www.grosser-garten-dresden.de/de/startseite/

Kommentare:

  1. Ich glaube, ich muss mal wieder nach Dresden. Im großen Garten war ich nämlich noch nie.
    Lieben Gruß und einen schönen Tag
    Katala

    AntwortenLöschen
  2. Auch wenn alles noch ein wenig kahl ist, kann man doch schon ganz gut erahnen wie schön es dort in einigen Wochen sein wird. Die Krokuswiese ist jedenfalls schon mal ein vielversprechender Anfang :-)

    Herzliche Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  3. ...welch schöne Erinnerungen, liebe Gretel,
    gut ein Jahr habe ich auf der Tiergartenstraße gewohnt, da war ich dort regelmäßig unterwegs...

    lieber Gruß
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Ach...so schön. Ich bin sehr gern mit dir spazieren gegangen. Der Krokusteppich ist genial. LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja...der Große Garten ist bei mir sehr beliebt....vor allem auch der Botanische Garten. Die Krokuswiese ist natürlich der Hit im März....wir waren letztes Jahr dort und konnten viele Fotobegeisterte beobachten, die fast auf den Boden lagen.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin keine Stadtgängerin, aber Dresden gehört unbedingt zu der Ausnahme - Dresden macht Spaß.

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  7. Rundum den Park ist ja einiges los und alles schnell zu erreichen....
    Der Krokus-Teppich ist einfach herrlich, ich liebe diese Frühlingsboten sehr.
    Der Schlossgarten sah selbst im Winterschlaf schon sehr imposant aus, wie mag das erst im Sommer sein....
    ....aber da sehen wir sicher auch noch Fotos :-)
    Schönen Tag, Ophelia

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Gretel,

    Dresden ist wine Reise wert. Dresden bietet eigentlich alles. Gerade kulturell wird immer einiges geboten. Die Eltern meiner Freundin leben und lieben in Dresden und was sie Alles so unternehmen, einfach klasse.
    Deine Fotos bestätigen das nur.
    Lg
    Barbara

    AntwortenLöschen