living4family a little bit of this and a whole lot of that

Montag, 30. Januar 2017

Letzter Frost


Immer noch Minusgrade, aber blauer Himmel und Sonnenschein. Da die Teiche noch gefroren sind, ein vorerst letzter Ausflug mit Schlittschuhen in den großen Garten.




Ich warte jetzt mal, bis die Boote wieder aufgetaut und einsatzfähig sind. Gondeln im Frühling, das wird schön.


Wenigstens nicht verboten, ertrinken kann hier bei der Wassertiefe sowieso niemand.



In den nächsten Tagen wird der Schnee sicherlich verschwinden.

Guten Start in die neue Woche!

Kommentare:

  1. Ihr habt da eine ganz wundervolle Hunde-Statue in eurem Park! ;-)
    Und das Bild mit den Baumkronen gefällt mir auch sehr gut.

    Genießt euren Winter noch ein bisschen - hier hat er sich schon wieder verabschiedet und ist milderem, aber schmuddligerem Wetter gewichen.

    Frühlingserwartendes LandEi

    AntwortenLöschen
  2. Ein eingefrorener See fehlt uns hier leider zum Winter-Glück. Ach, was heißt hier Winterglück - bei uns regnet es bei 7 Grad. So, der Frühling kann kommen!
    Liebe Grüße
    Leni

    AntwortenLöschen
  3. ...bei uns ist es schon seit gestern im Plusbereich, liebe Gretel,
    und in der Sonne richtig frühlingswarm...sie zeigt sich aber leider nur punktuell im Wechsel mit Regenwolken...
    herrlich euer "Denkmalhund", wie majestätisch er da sitzt...erstaunlich wenig los beim Eislaufen, obwohl doch sogar die Sonne scheint...

    habe einen guten Tag,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Da gondeln wir zusammen...ich freue mich schon...;-)! Eine schöne und entspannte Woche! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Hier am Bodensee war am Wochenende auch ein reges Treiben auf den zugefrorenen Teilen des Sees.
    Die Hundestatue finde ich ganz besonders schön!!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Sieht wunderschön aus !
    Heute schüttet es permanent - leider.

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  7. :-) Deine Bilder sind den meinen ja heute sehr ähnlich! Winterfreude pur!
    Gestern sah alles noch so schön aus! Heute ist hier schon der größte Teil geschmolzen :-(
    Gruselig! Matsch, Regen, ... bäh!
    Meinetwegen darf der Winter gerne wieder kommen.
    Ist ja erst Januar ;-)
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht wunderschön aus bei euch und Hundi hatte auch seinen Spaß. Am Wochenende hatten wir auch noch schönes Winterwetter. Nur heute Nachmittag kam der Regen und hat den Schnee weg gewaschen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  9. Herrlich solche Wintertage im Sonnenschein.....die muss man ausnutzen!
    Hier ist nichts mehr mit Winter, es regnet und ist so richtig ungemütlich.
    Heute haben mein Mann und ich endlich mal gemeinsam frei und wollten den Tag auf dem Berg in der Sonne verbringen, aber der Wettergott hat es sich anders überlegt.
    So heißt es umdisponieren und wir gehen ins Technische Museum ( das habe ich meinem Mann schon lange versprochen).
    Liebe Grüße und einen schönen Tag, Ophelia

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein wunderschöner Ort zum Schlittschuhlaufen und dazu noch beinahe menschenleer!!

    Bei uns hat es gestern ganz unerwartet beinahe den ganzen Tag geschneit. Noch liegt der Schnee, aber leider wohl nicht mehr allzu lange...

    Herzliche Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  11. Hach, der Blick in den Baumhimmel ist ja schön... Hier sind heute noch mal über 10 cm Neuschnee gefallen, zu den Massen, die in FG ohnehin noch liegen... Aber schön sieht's aus... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  12. Wenn es schon der letzte Frost ist - bitte in die Sammlung!
    Hier: https://lemondedekitchi.blogspot.de/2017/01/zehn-fakten-uber-mich-und-den-winter.html
    Zwei Stunden ist das Verlinken noch möglich.
    Das ist MEIN Ersatz für den schneelosen Januar....Das vorletzte Foto ist süß.
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt ist schon zu, war ich zu spät.

      Löschen