Monatscollage Oktober



Um es gleich mal vorwegzunehmen: Der Oktober war einfach nur traumhaft schön!

Selten konnte ich von einem ganzen Monat so schwärmen.
Das Wetter war so unwirklich genial. Mein absolutes Lieblingswetter und das wochenlang.
Es hat mich glücklich gemacht.
Nahezu täglich wedelte die Wäsche im Garten in der Sonne.
Die Fenster standen immer groß offen.

Außerdem haben wir viel unternommen.
Das kleine Kind besuchte eine Show ihrer Lieblingsyoutuberinnen, wir nahmen Abschied von der Biergarten-Saison, mit der Freundin schauten wir uns eine Foto-Ausstellung vom genialen Harald Hauswald an,  mit dem großen Kind war ich zweimal im Theater.

Da meine Arbeit zu einem großen Teil auch mit städtischer Kultur zu tun hat, bekommen wir ab und zu von Dresdner Kulturstätten freie Eintrittskarten, das nutze ich gerne.

Das kleine Kind war mit der Oma ein paar Tage in der Lausitz, im Spreewald und in Berlin unterwegs, das große Kind geht mehr oder weniger regelmäßig studieren :-) und ich habe versucht, mich an meinen freien Tagen gut zu erholen.
So blieb es hier denn auch weitgehend ruhig.

Nun ist der echte Herbst mit Regen, Sturm und Nebel angekommen.
Wir freuen uns jetzt noch auf den Feiertag und dann im November und Dezember wir es arbeitsintensiv werden.

Ich hoffe, ihr hattet auch alle einen schönen Oktober und sage wieder DANKE an Birgitt.


Projekt Monatscollage




Kommentare

  1. Ich freue mich sehr, dass dein Oktober so glücklich war...du wirst davon zehren können. Ich merke gerade, wie unglaublich gut es tut, wenn man im Hier und Jetzt lebt...und nicht ständig darüber nachdenkt, was kommen könnte...Wir sehen uns...:-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Wenn alle beschäftigt sind kann man den Alltag am besten geniessen. Ich habe auch schon recht früh mit meinen Töchtern Kulturelle Veranstaltungen besucht und das hält sich bis heute. Ich war im Januar in Dresden und konnte mich drei Tage lang verweilen und war ganz begeistert.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  3. ...wie schön, liebe Gretel,
    dass du einen so glücklichen Monat verleben konntest...nun hast du genug aufgetankt, um die kommende Zeit zu meistern...bei euch sind also nicht nur die Blätter am Baum herbstbunt sondern auch die Haare...schön...ist die Ausstellung in Dresden? habe keine Info gefunden,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es handelt sich hierbei um eine Wanderausstellung und derzeit hängen Fotos im Foyer der Landesbühnen Sachsen (ist glaube ich schon Radebeul)

      Löschen
  4. Wie schön, dass Dein Oktober so glücklich war. Hier ist das Herbstwetter noch nicht angekommen. Und in den Alpen hatten wir gestern noch warmen Föhnsturm.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ich freu mich von Herzen, dass dein Bericht wieder positiver klingt als in den letzten Monaten! Kultur tut einfach gut, Natur aber auch. Da kann man dann die belastenderen Momente vergessen und auftanken. Auch wenn die Anforderungen offensichtlich größer werden in den nächsten Monaten: Pass auf dich auf, lege Päuschen ein!
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gretel,
    der Oktober hat uns alle wettertechnisch ziemlich verwöhnt. Ich freue mich für Dich, dass Du Kraft und Freude daraus ziehen konntest.
    Ich folge Dir nun auch schon einige Jahre und habe das Wachsen Deiner Kinder (wenn auch nur von hinten -aber so halte ich das ja auch mit den Fotos meiner Kinder) verfolgen können. Und wenn ich die Bilder jetzt so sehe, muss ich schmunzeln. Darüber wie schnell die Zeit vergeht, und über den (doofen) Ausspruch: "die sind aber groß geworden!". Aber so ist es ja einfach. Und ich freue mich für Dich, dass sie mit Dir die Leidenschaft für alles Kulturelle teilen. Das ist ein großer Schatz.
    Liebe Grüße
    Leni

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gretel,
    eine tolle Collage, die zeigt, dass Du einen sehr interessanten Oktober hattest. Dresden ist wirklich eine schöne Stadt, wir waren dieses Jahr für drei Tage dort, eigentlich viel zu wenig. Das Wetter im Oktober hat mir auch sehr gut gefallen, so hätte von mir aus der ganze Sommer sein können.

    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Gretel, eine wunderschöne Collage, genauso schön war der Oktober. Ich bin gespannt was der November bringt, nach Schnee , haben wir heute Sonnenschein.
    Lg
    Barbara habt ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars wird vom Nutzer bestätigt, dass er mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten einverstanden ist, und dass ihm die Datenschutzerklärung dieser Seite bekannt ist und er dieser zustimmt.
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die E-Mail-Adresse und der Nutzername gespeichert.
Die Kommentarfunktion von Google speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Das hilft auch, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.
Übrigens kann hier jeder auch anonym kommentieren.