Falscher Eindruck

Seit zwei Wochen werden bei uns regelmäßig Schuhpakete geliefert. Der Postbote grinst mich schon wissend an . . . . .


Pfffff - gar keine Ahnung hat der, ein völlig falsches Bild von mir!


Wenn ich Schuhe kaufe, dann gehe ich ganz konservativ in ein Schuhgeschäft und probiere und laufe durch den Laden, damit auch alles sitzt, passt und bequem ist.


"Schnickschnack" sagt der Mann.
"Keine Zeit und keine Lust, durch Schuhläden zu bummeln."


Und nun kommen die Pakete und der Mann muss feststellen, dass Größe x nicht unbedingt immer wie Größe x passt und dass Fotos täuschen können und und und . . . . .

Ich muß wohl nicht extra erwähnen, wer dann die Rücksendungen immer zur Post buckeln darf . . . . . . . .

Männer  . . . . !


Kommentare

  1. Das kommt mir so bekannt vor ;-)

    nur meiner läßt mich auch noch ins Geschäft fahren... "wenn du das nächste Mal einkaufen gehst, bringst du mir dann ein paar (!!) Hosen mit?"

    AntwortenLöschen
  2. Genau! Wie soll das gehen??
    Gerade bei Kleidung (und da lass ich den Geschmack mal außen vor) sollte man den Sitz immer an sich selbst ausprobieren, sonst hat man(n) Sachen zu hause noch original mit Schildchen liegen, da sie zwar sehr schön aussehen, zu neu zum weggeben sind, jedoch NIE angezogen werden, da sie nicht passen, obwohl sie ja im Katalog/am Kleiderbügel so toll ausgesehen haben...
    Tja, man(n) hätte es probieren sollen...

    die auch schon zur Post geschleppte
    mole

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen