17-24 Marktwochendinge



Mach ich viel zu selten, dabei ist unser Wochenmarkt gleich in der Nähe auf meinem Lieblingsplatz, dreimal in der Woche. Und von so einem Besuch zehre ich dann tatsächlich viele Tage - an den Eindrücken, den Blumen und am Gemüse....




Auf dem Tisch:



In der Vase:





Freitagsspruch:


Auch er

Rührend schöne Herzgeschichten,
Die ihm vor der Seele schweben,
Weiß der Dichter zu berichten.
Wovon aber soll er leben?

Was er fein zusammenharkte,
Sauber eingebundne Werklein,
Führt er eben auch zum Markte,
Wie der Bauer seine Ferklein.

Wilhelm Busch (1832 - 1908), deutscher Zeichner, Maler und Schriftsteller


Kommentare

  1. Seufz. Wochenmärkte finde ich auch sehr reizvoll. Leider findet unser Wochenmarkt zu Zeiten satt, in denen ich normalerweise auf Arbeit sitze. Und in die Innenstadt regelmäßig zu fahren...da habe ich dann doch keine Lust...schon wegen der Parkerei...;-). Schönes Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Liebes, auf Deinen Fotos sieht alles noch schöner aus als in echt :) das ist wohl der Blick der Liebe, mit dem du alles betrachtest. <3
    Sei geherzt, Dein Blasewitz

    AntwortenLöschen
  3. Ich gehe auch total gerne auf Wochenmärkte. In Salzburg gibt es einen richtig großen. Leider schaffe ich es viel zu selten hin.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  4. ...auf diesem Markt war ich auch schon mal, liebe Gretel,
    ist aber schon eine Weile her...überhaupt denke ich bei deinem Foto vom blauen Wunder gerade, dass ich schon viel zu lange nicht mehr in Dresden war...und auch heute schaffe ich es wieder nur bis Leipzig...und am Sonntag geht es nach Usedom, freut mich aber auch sehr...schöne Blumen hast du in den Vasen...sommerlich,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Ach, der gute Herr Busch! Wahrheit, launig verpackt ( habe mir gerade im modernen Antquariat die Ausgabe meiner Eltern besorgt ).
    Die Blaue - Blumen - Liebe teile ich uneingeschränkt. Blaue Vasen sind sicher seltener bei mir...
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Ja, auch hier heiß geliebt, ein Wochenmarktbesuch und doch viel zu selten zelebriert. Danke fürs virtuelle Mitnehmen und die vielen leuchtenden Farben. Habe ich genau heute gebraucht. Sina

    AntwortenLöschen
  7. Eine bunte Woche bei dir, liebe Gretel! Ich mag Wochenmärkte, leider hab ich keinen hier..., hach, Städter sind eben doch manchmal klar im Vorteil ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen