living4family a little bit of this and a whole lot of that

Montag, 13. Oktober 2014

Wochenendausflug




Weiber-Kinder-Sonntag-Nachmittag-Ausflug
bei wunderschönem milden Herbstwetter
nach Moritzburg.


Moritzburg ist eines unserer Lieblingsausflugsziele.


Hier gibt es nicht nur das berühmte Schloss, auf dessen Treppe schon das Aschenbrödel seinen Schuh verlor.
Wälder, Seen, das Fasanenschlösschen mit Fasanenzucht, ein Wildgehege, ein Kletterpark, hervorragende Gastronomie und der Leuchtturm machen Moritzburg für die ganze Familie zum Erlebnis zu jeder Jahreszeit.
Neben Wanderungen und Spaziergängen kann man die Hengstparade besuchen, das Abfischen der Karpfen beobachten, mit der Pferdekutsche durch die Gegend fahren oder in kalten Wintern Schlittschuh laufen auf den Seen.







Das große Kind fotografiert so gerne aus dem fahrenden Auto :-)




Guten Start in die neue Woche!

Kommentare:

  1. Das sieht nach einem gelungen Ausflug aus ... ich geh jetzt mal googlen wo moritzburg liegt, so dass ich mir das mal anschauen kann... bzw. wie ich da hinkommen...

    lg

    Michaela (danke für die Glückwünsche)

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein Wahnsinns-Schloss. Ich muss jetzt auch googeln wo Moritzburg ist....
    Liebe Grüße und eine tolle Woche
    Leni

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ja wirklich nach einem gelungenen Ausflug aus! Tolle Bilder auch von dem Schloss. Ich möchte schon so lange so gern einmal dorthin. Ich bin nämlich ein absoluter Aschenbrödelfan :-)))

    Herzliche Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  4. Ein toller Ausflug - und ich fahre das nächste Mal dahin und nicht vorbei - mal gucken ob ich noch was vom Aschenbrödel finde :-)

    Liebe Grüße - auch an das kunstbegabte Kind - Monika

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,

    ein wirklich schönen Ausflug zeigst du uns heute wieder. Die Fotos von deinem Sohn sind toll, ich bin immer wieder erstaunt wie die Kidies mit Foto, Handy usw. umgehen können. Sie machen das einfach so und es fällt ihnen leicht, wo unsereins sich manchmal echt schwer tut. Jetzt folge ich schnell nochmal deinem Link nach Moritzurg und schau mich da mal um.

    Schönen Montag
    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. http://nieselpriem.com/2014/10/13/wochenende/

    Danke <3 es war zauberhaft! Du bist zauberhaft!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gretel,
    da habt ihr einen tollen Ausflug gemacht, bei herrlichem Wetter.
    Die Bilder vom großen Kind sind Klasse geworden, das bekomme selbst ich nur manchmal hin,
    meistens sind irgendwelche Bäume am Wegrand, die genau in diesem Moment durchs Bild fliegen.*grins*
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  8. Super...das nächste Mal nehmt ihr mich mit...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gretel,
    wow, ihr wohnt in der Nähe von Moritzburg?! Das wäre auch was für meine Große.
    Seit letztem Weihnachten ist auch sie im Aschenbrödelfieber ;-)
    Und Kutschfahrten und alles andere .... das klingt total schön.
    Schön, dass wir bei dir die Bilder sehen dürfen,
    denn für einen Ausflug ist es wohl ein wenig zu weit für uns :-(
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  10. Danke, dass wir Dich und Deine Familie begleiten durften....ein schönes Ziel, wo es sicher immer etwas zu entdecken gibt...
    Der Kuchen sieht aber auch sehr lecker aus :-)
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die Woche!
    Liebe Grüße, Ophelia

    AntwortenLöschen
  11. Wir waren im Frühjahr zur Aschenbrödelausstellung.....sehr schön und dann noch im Wildgehege. Unser Sohn war dann gleich noch mal mit der Klasse dort. Das Schloss ist ein traumhaftes Fotomotiv.
    Liebe Grüße Sigrun

    AntwortenLöschen