Geruhsame Nacht !

















Kommentare

  1. Das sieht nach einem schönen Abend aus! Toll gedeckt Euer Tisch. Das Kürbisschnitzen haben wir leider in diesem Jahr überhaupt nicht mehr geschafft.

    Herzliche Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  2. Bei uns zogen die Kinder auch durchs Dorf und wir hatten nicht daran gedacht, dass man ja Süsses im Haus haben muss. Der Gatte hat schnell das Licht bei sich gelöscht, als er sie über den Dorfplatz kommen hörte. Und über den dunklen Hof bis zur Tür trauen sie sich nicht. Der ist so gruselig finster, da könnten ja die echten Gespenster hausen.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  3. Hier gibt es auch zwei große geschnitze Kürbisse, die wir wieder mal im allerletzten Moment besorgt haben...und dafür kilometerweit fahren mussten, weil sie nirgends mehr im Angebot waren...;-). Jüngstes Kind ist dann zur Halloweenparty gegangen...und noch nicht zurück...;-). Dir ein schönes Wochenende! Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, deshalb hatte ich meine schon so früh gekauft, dass sie zwischenzeitlich schon etwas angefault waren...
      Das Kind ist nun hoffentlich wohlbehalten zurück.

      Löschen
  4. Toll,die Kids hatten bestimmt viel Spaß.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Sieht ja richtig gruselig bei Euch aus, toll....Da war der Spaß vorprogrammiert....
    Schönes Wochenende, Ophelia

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars wird vom Nutzer bestätigt, dass er mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten einverstanden ist, und dass ihm die Datenschutzerklärung dieser Seite bekannt ist und er dieser zustimmt.
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die E-Mail-Adresse und der Nutzername gespeichert.
Die Kommentarfunktion von Google speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Das hilft auch, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.
Übrigens kann hier jeder auch anonym kommentieren.