Meer-Woche



 
Ich habe mir für diese Woche ein ganz persönliches Thema gesucht - das Meer, genauer die See, eigentlich die Ostsee.

Das ist meine Wohlfühlblogwoche, abseits vom  "Tagesgeschäft", quasi Bloggerwellness.




Die Ostsee begleitet mich wie der 'rote Faden' durch mein Leben, egal wo sich gerade mein Wohnsitz befand.
Als Kind verbrachte ich die Sommerurlaube mit meinen Eltern auf dem Campingplatz. Auch als ich später fast 1000 km entfernt lebte - ein Besuch jährlich war immer drin. 

Nachdem ich - zwecks Horizonterweiterung - die anderen Küsten Europas bereist hatte,
wählte ich mir einen Fischkopp zum Ehemann, 
heiratete in einem Leuchtturm auf Rügen
und "mache"  nun meine Kinder zu Ostsee-Fans.

Die Fotos entstanden so ca. um 1976 in Warnemünde.





Ja - klar, der Pony wieder...
 Das ist auch Warnemünde Ender der 1950er Jahre.





Ahoi - bis morgen und immer ne Handbreit Wasser unterm Kiel :-)

Kommentare

  1. Du wirst mir immer sympatischer ;-) Wann immer ich ausspannen muss oder ein wenig Erholung brauche ist die Ostsee schnell erreicht und ich entspannt... weiter so, ich werde diese Woche bei Deinen Bildern relaxen ...

    lg
    michaela

    AntwortenLöschen
  2. Anonym19.5.11

    Gretel es ist schon super, dass Du Dir noch die Zeit nimmst in den alten Fotoalben zu stöbern.
    Da kann man die Erinnerung so richtig ausleben.
    Zeigst Du noch mehr Bilder?
    Liebe Grüße von Deinem
    Anonymus

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen