Mitreißender HipHopReggaePop vor Traumkulisse, wir werden alt und allein allein

Ein weiteres festes Ferienritual: Wir gehen zu einem Konzert bei den Filmnächten am Elbufer.
Viel besser kann eine Kulisse für Kino, Konzerte und Parties nicht sein und wenn das Wetter schön ist - perfekt!
Ich hatte bereits im Dezember Karten reserviert für


Der Mann klagte am Morgen " ... och ich habe keine Lust, das ist so laut und da sind so viele Menschen..." Äh, ja! Das ist so bei Konzerten. Also bin ich mit dem großen Kind alleine los. Kaum auf dem Gelände riss man mir förmlich die dritte Karte aus den Händen.

Also es war wohl dann doch eine weise Entscheidung des Mannes, weil 21 Uhr eine furchtbar schlechte Vorband spielte und erst gegen halb 11 Seeed endlich auf die Bühne kam. Da konnte ich schon fast nicht mehr stehen und war doch leicht genervt. Wir sind eben nicht mehr 17.
Was die Herren um Peter Fox und mit Cold Steel auf die Bühne bringen ist dann aber grandios. Wir lieben es. Auch wenn der eigentliche Act letztendlich nur eine Stunde dauerte.

Da haben es uns die Ärzte im letzten Jahr leichter gemacht, kamen 21 Uhr und spielten 2 Stunden.



Am Samstag ist das große Kind verreist und heute haben wir das kleine Kind zum Bus gebracht. Sie fährt das erste Mal ins Ferienlager - nur für eine Woche. Sehr spannend für alle Beteiligten, aber ich denke, als sie im Bus saß, schnatternd und gackernd mit all den anderen kleinen Weibern, waren wir schon vergessen....




Allein allein!

Kommentare

  1. Was für eine tolle Location für Sommerkonzerte! Schade, dass es oft so ein bisschen unbefriedigend ist auf Konzerten, nicht?! Wenn ich an die grandiosen Konzerte von Bruce Springsteen denke - ohne Vorband, über drei Stunden super Musik...

    Ach mensch, wie aufregend, wenn die Tochtermaus das erste mal alleine verreist - wie alt ist sie, ab wann muss man mit derlei Abenteuern rechnen ;)
    Genieße die freie Zeit...
    LG Nina

    AntwortenLöschen
  2. Auch wenn es vielleicht nicht ganz so gut gelaufen ist, war es doch sicher ein schöner Abend?! Und alleine die Atmosphäre war ja schon genial!
    Ich wünsche Die eine gemütliche kinderfreie Zeit :-), kann ja auch mal ganz schön sein.
    Lieben Dank für Dein Geburtstagsständchen!
    Viele Grüße aus der Schweiz, Ophelia

    AntwortenLöschen
  3. Eine Woche ohne Kinder? Ist ja genial! Ich genieße solche Tage immer sehr, freue mich natürlich auch, wenn die ganze Sippe dann wohlbehalten zurückkehrt...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  4. Eine ganze Woche allein, allein ... schrecklicher Gedanke. Andererseits: was weiß denn ich? Ist vielleicht mal ganz gut für Eltern und Kinder ... (bestimmt sogar, wenn ich da so an meine eigene Kindheit denke.)
    Genießt die Zeit alleine und freut Euch darauf, dass bald alle wieder im Nest sind! ;0)

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen