living4family a little bit of this and a whole lot of that

Montag, 27. März 2017

Jetzt kann das Vergnügen kommen...


Arbeit im Garten


  • Großes Kind nicht von der Leiter gefallen
  • Fast 4 Stunden Arbeit zu dritt (wir haben keinen Häcksler)
  • 2 Autoladungen Grünabfall
  • Überall Weiden-Kränze - aus Verzweiflung über die unendlich vielen Zweige
  • Zerkratzte Hände, dafür Rosen kurz
  • Möbel aus dem Keller geholt
  • Garten für den Moment in Schuss
  • Angrillen fehlt noch.....


Ich hoffe ihr hattet auch ein nettes Wochenende :-)

Guten Start in die Woche!



Kommentare:

  1. Lach - ja, angrillen fehlt hier auch noch :-) Die ganz großen Eigenhecken lassen wir allerdings schneiden, da fehlt uns die Ausrüstung und die Kraft, aber den Beeten wird fleißig zu Leibe gerückt. Liebe Grüße und eine schöne Woche!

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön, dass der Garten nun "bewohnt" werden kann! Hier ist es noch nicht ganz so weit....
    Einen tollen Frühlingstag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Falls du noch Energie hast, könntest du in unserem Garten weitermachen...wir sind nämlich bisher zu nichts gekommen...;-). Dir eine schöne und sonnige Woche! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  4. ...ja das Wochenende war toll, liebe Gretel,
    und die Arbeit im Garten hat bei diesem Wetter besonders viel Spaß gemacht...die Weidenkränze gefallen mir gut, ja, die wuchern...habe mal einen Ostersstrauß auf den Acker gepflanzt, der ist riesig geworden und seit vielen Jahren kann ich nun schon dort meine Osterzweige holen...und jedes Mal wieder wurzeln sie in kürzester zeit in der Vase, aber ich pflanze keine mehr raus...im Garten habe ich nur einen im Topf...nun wünsche ich euch, dass das Wetter lange mitspielt und ihr genießen könnt,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Wow, ward Ihr fleißig!
    Aber ich kann mich über das vergangene Wochenende auch nicht beklagen ;-)
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Hihi, da ward Ihr ja richtig fleißig. Wir sanieren gerade unsere Gartenmöbel und bringen die Terrasse wieder auf Vordermann ;)

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Hände zerkratzt von den Rosen. Dreck unter den Nägeln, der sich nicht mal mehr mit der Wurzelbürste entfernen läßt - ja, ich hatte auch ein nettes Wochenende. Nur habe ich leider keine so schönen Kränze. Ich musste aber auch keinen Baum beschneiden...
    Lieben Gruß und eine feine Woche
    Katala

    AntwortenLöschen
  8. Ein paar Freunde von uns haben Freitag angegrillt...mit Thüringern und Rostbrätel...das war definitiv ein eisiges Vergnügen....:-) Abends waren es nur noch 1 Grad. Heute war es schon viel angenehmer...fast, wie Sommer und zum draußen sitzen. Klar, da juckt es auch mir in den Fingern. Die viele Wiese mag ich gar nicht.... Deine Korkenzieherweide ist ja ein ganz schönes Monster....:-)))
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen