Nur was ist schöner ?







Alles - wenn man mich fragt.

Nee, von mir hat das große Kind diese Gene nicht!

Nach der Rückkehr aus dem Ski-Urlaub überraschte mich der Sohn mit diesen Bildern.
Mir wird ja schon beim Angucken schlecht.

Vielen Dank noch unbekannterweise an den Piloten Jürgen, dass er wieder sicher gelandet ist.

Damit das Kind nicht dauerhaft abhebt und schön auf dem Boden bleibt, wird es die zweite Ferienwoche ganz brav am Schreibtisch sitzen und seine KOL (Komplexe Leistung) schreiben, auf englisch. Nur gestört durch Muttern mit was zu futtern...

Schönen Start in die neue Woche!

Kommentare

  1. OOHHH!!! Beim Anschauen der zugegeben sehr coolen Bilder dachte ich auch ganz spontan:
    "Da wird mir ja schon beim Gucken schlecht!"
    ;-)
    Das war bestimmt ein supertolles Erlebnis für deinen Sohn!

    Montagsgrüße vom
    LandEi

    AntwortenLöschen
  2. uaahhh - krass!
    Kannst Dir vorstellen, welches Nervenflattern ich hatte, als meine Kinder letztes Jahr beim canyoning von einer 10m Brücke in einen Fluss gesprungen sind ;-)
    Ganz gut, wenn man manches erst im Nachhinein erfährt, gell
    liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Wow -mutig! Von Euch beiden (mir wäre für einen Moment mein Herz stehen geblieben, wenn das mein Sohn wäre :-))
    Liebe Grüße
    Leni

    AntwortenLöschen
  4. ...sei froh, dass du das vorher nicht gewusst hast, liebe Gretel,
    bestimmt hättest du keine Ruhe gehabt...ginge mir jedenfalls so...bin schon immer unruhig, wenn ich mitkriege, dass der Sohn zum Feuerwehreinsatz raus fährt...zum Glück jetzt meist erst hinterher seit er nicht mehr hier wohnt...tolle Bilder und eine großartige Erinnerung für deinen Sohn,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Genau. Alles ist schöner als das. Da bin ich ganz Deiner Meinung. Schön, dass der Sohn da anderer Meinung ist, sonst gäbe es die tollen Bilder nicht.
    Lieben Gruß und eine schöne Woche
    Katala

    AntwortenLöschen
  6. Mir hebt's tatsächlich den Magen... Tolle Bilder. Aber für mich wäre das tatsächlich auch so gar nichts. Sie hatten aber auch allerbestes Wetter für solch ein Abenteuer. Lieben Gruß und beste Wünsche fürs Werden der Belegarbeit. Wenn Mutter fürs leibliche Wohl sorgt, ist das doch mal ne tolle Voraussetzung. Ghislana

    AntwortenLöschen
  7. Mir wird beim angucken auch schlecht...und ich lasse meine Kinder das nicht sehen, nur damit sie nicht auf dumme Gedanken kommen, was sie später mal machen könnten.
    Annette

    AntwortenLöschen
  8. Wow...grandios. Also ich würde das ja auch mal probieren...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  9. Wie gut, das Du vorher nichts davon gewusst hast.....wenn man so jung ist, sieht man viele Dinge einfach entspannter (wie gut das manchmal ist).
    Da ich eh unter leichter Höhenangst leide, wäre das nichts für mich....allein der Gedanke bereitet mir Magengrummel.
    Die Aussicht von da oben war sicher atemberaubend.

    Ich wünsche Dir einen schönen Tag, Ophelia

    AntwortenLöschen
  10. Oh...das war sicher ein super Erlebnis für deinen Großen und dann noch mit Skiern an den Füßen. Da geht es mir wie dir...alles ist besser. Dann genießt mal die zweite Ferienwoche,
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  11. Toll, dass er das gemacht hat! Ich habe immer davon geträumt ( und den Gutschein fürs Ballonfliegen nicht eingelöst ). jetzt bin ich nicht mehr fit dafür...
    LG
    astrid

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Gretel, das ist doch klasse!
    Ich habe mal einen Drachentandemflug geschenkt bekommen.
    Ich bin damals vom Tegelberg gesprungen und über Schloss Neuschwanstein geflogen.
    Das war soooooooo klasse!
    Ganz liebe Grüße an deinen Großen :-)
    Melanie

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen