Manchmal geht's eben doch "nur" darum, Spaß zu haben und das ist auch gut so


Hoppegarten 2017:














Regen, Sonne, Glücksgefühle, Verkehrschaos, 
müde Beine, springen, lachen, tanzen, 
essen, trinken, anstehen, Lieblingssongs, 
Stars und Sternchen, Schlafmangel, Glitzer, bunt, laut, 
Lichter, Menschen, Kreativität, Love & Peace 2.0

Annenmaykantereit, Cro, Marteria, Alma, Hardwell, WestBam, Foo Fighters, George Ezra, Kungs, Roosevelt, Galantis, Wanda, Beatsteaks uvm.







Bis nächstes Jahr im Olympiapark.

https://www.rollingstone.de/lollapalooza-2018-gehts-in-den-berliner-olympiapark-1343715/






Kommentare

  1. Herrlich...da wäre ich doch zu gern dabei gewesen...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Schaut nach einem sehr aufregendem Tag aus! Freue mich, dass ihr so viel erlebt habt und viel Spaß hattet. Von solchen Tagen kann man lange zerren. Herzliche Dienstagsgrüße. Christine

    AntwortenLöschen
  3. ...was heißt denn nur, liebe Gretel?
    ist wichtig, das Spaß haben...und das hattet ihr sicher, wie es aussieht,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht nach ganz viel Spaß aus. Das hätte mich auch erfreut.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Eindrücke....die Rosen-Hasenohren sind Klasse...der Spaß kommt rüber. Jetzt muss ich mich mal durch die letzten Posts graben. Hab durch unsere Ferien einiges verpasst.
    Auch, dass du nun auch im neuen Design rüberkommst. Scheint das gleiche zu sein, wie meins, nur reduzierter.
    Wie bekommst du das hin, 6 Posts auf der Startseite zu haben....bei mir sind, trotz aller Änderungen in den Einstellungen, immer nur 4 Posts da. Ins html wollte ich eigentlich nicht, aber vielleicht muss ich das doch tun?
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag Festivals. Die Stimmung, die Menschen, die Musik, die Farben. Und wenn man Deine Bilder sieht, muss man einfach in Festival-Laune kommen ;-)
    LG Leni

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars wird vom Nutzer bestätigt, dass er mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten einverstanden ist, und dass ihm die Datenschutzerklärung dieser Seite bekannt ist und er dieser zustimmt.
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die E-Mail-Adresse und der Nutzername gespeichert.
Die Kommentarfunktion von Google speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Das hilft auch, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.
Übrigens kann hier jeder auch anonym kommentieren.