Frohe Weihnachten

Letzter Akt: der Baum ist geschmückt.

Ich sammle seit vielen Jahren Baumschmuckfiguren, am liebsten mundgeblasen und handbemalt aus Thüringen, selten darf auch ein Chinese mal mit.
Die Kinder lieben es, jedes einzelne Teilchen aus dem Seidenpapier zu wickeln und das große Kind kann mir meist noch genau sagen, wann und wo wir welchen Anhänger gekauft haben. Da sind wir alle wirklich glücklich.
Klar - eigentlich ist es kitschig, aber seit die Kinder da sind, haben "Stilfragen" merklich an Bedeutung verloren  ; - )

Dazu passt auch - haltet mich für komplett verrückt - ich habe in diesem Jahr  LAMETTA an den Baum gehängt. Ja, echt!

Seit 30 Jahren habe ich keinen Baum mehr mit Lametta gesehen und in einem nostalgischen Anfall habe ich welches gesucht und gefunden (war gar nicht so leicht).
Nachfrage bei den Kindern, ob jemand weiß, was Lametta ist: kleines Kind "keine Ahnung" großes Kind "was glitzerndes für den Baum".
Als ich noch Kind war, haben wir immer sehnsüchtig gewartet, bis alle ihren ollen Baum vom Balkon warfen und wir dann auf der Wiese von den Bäumen das zerknitterte Lametta sammeln konnten und uns selbst damit behängten . . .

Der Caspar ist übrigens sehr gelassen gegenüber dem Baum. Wir hatten vermutet, dass er an den Ästen kaut oder nach dem Gebamsel schnappt - nö nix !


Ich wünsche euch und euren Familien von ganzem Herzen ein schönes gelassenes ruhiges leckeres Weihnachtsfest.



Kommentare

  1. Auch Dir und Deiner Famile möchte ich wunderschöne Weihnachten wünschen ... das mit dem neuen Jahr machen wir dann nächste woche ... oder bist du off bis ins nächste Jahr?

    lg
    michaela

    AntwortenLöschen
  2. Der Baum ist wunderschön.Ich wünsche dir und deinen lieben auch ein schönes Weihnachtsfest.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Dir und deiner Family auch fröhliche Weihnachten und schöne Feiertage.
    Ich bin ja soooo gspannt auf deinen Post, wenn du erzählst, wie du das Lametta wieder aus dem Baum abdekorierst - ich glaube das ist echt Strafarbeit!-)
    Liebe Grüße und bis bald,
    Annette

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gretel,

    einen sehr schönen Baum habt ihr. Wenn du es nicht weitersagst, ich hatte auch schon Lametta an meinem Baum. Ich weiss nicht, um so älter ich werde, umso mehr, versuche ich aus meiner Kindheit zurück zuholen.
    Ich wünsche dir und deiner Fam, ein wunderschönes, ganz besonderes Weihnachtsfest.

    GLG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gretel,
    ich wünsche Dir und Deiner Familie auch ein Frohes Weihnachtsfest !
    Passt auf, dass sich Caspar sich nicht zu sehr freut neben dem Baum (Schwanzwedeln!).
    Ich habe übrigens schon immer Lametta am Baum, als Kind der 70er Jahre gehört das einfach für mich dazu.
    Feiert schön !
    GLG Alex

    AntwortenLöschen
  6. Ein feines Bäumchen, das! Und wenn wir gestern beim Schmücken Lametta gehabt hätten, hätten wir auch welches verwendet! Zum Glükk gab´s Engelshaar und Mutter Franzinelli fiel beinahe in Ohnmacht deswegen :)
    Allen Gretels ein herrliches Weihnachtsfest! Eßt und trinkt lekker und habt es schön!
    Weihnachtliche Grüße & Küsse von Franzinellis

    AntwortenLöschen
  7. Ja Du hast recht. Hier gibt es die Geschenke am 25.
    Wir haben aber die Deutsche Tradition behalten und feiern Weihnachten am 24. Abends. Ist auch praktischer, da mein Mann am 25. Geburtstag hat...
    GLG Shippy

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen