Endlich Kühe

Wenn ich Lady Bente auf ihren Spaziergängen begleite, gehen "wir" oft an Kuhweiden vorbei.
Bentes Frauchen hat die Kuhfotografie perfektioniert.
Ich liebe Kühe, sie sind die wahren Top-Models und für mich die fotogensten Tiere.
Leider sind in unserer Nähe keine Wiesen voller Kühe.

Damit das arme Stadtkind nicht verblödet, gibt es beispielsweise den Kinder- und Jugendbauernhof in Nickern. Hier kann man einzelnen Exemplaren von Kuh, Pferd, Schwein, Ziege und Karnickel ganz nahe sein. Immerhin!

 Eine Kuh macht Muh, viele Kühe machen Mühe!





Ansonsten genießen wir die Ferien.
Wir sind mittlerweile auch wieder unter uns.

Schönes Wochenende!


Meinen Freitagsspruch habe ich vor längerer Zeit schon einmal bemüht. Aber ich finde ihn so klasse, dass er heute erneut hier stehen darf:

Alle guten Dinge haben etwas Lässiges 
und liegen wie Kühe auf der Wiese.

Friedrich Nietzsche



Kommentare

  1. ... wir kannten den Spruch noch nicht - aber toll ist er - wir klauen ihn vielleicht mal :-)

    Herzlichen Dank für das Lob und das Herzeigen eurer Kühe !

    Liebe Grüße ♥ Bente

    AntwortenLöschen
  2. Ach ja, Kühe sind klasse, so süße und schöne Tiere. Bei uns gibt es leider auch kaum welche. Gut das es Tierparks gibt. :)

    Liebe Grüße
    Isa

    AntwortenLöschen
  3. Diese weissen Kühchen sind soooo entzückend, nicht!? Wir haben sie hier um die Ecke auf der Wiese und sie sind immer so neugierig und schauen, wenn wir mit unserem Hund vorbei kommen. Ich mag sie sehr!!!! Schön, deine Fotos...

    AntwortenLöschen
  4. Ach ja wie süß! Wir haben Glück. Unser Grundstück grenzt an ein Feld und eine Weide. Darauf stehen Kühe und Pferde. Also nur schwupps raus und wir stehen vor Ihnen. Nachmittags werden sie wieder reingetrieben und dabei sitzen meine Kinder auf den Bäumen am Zaun und schauen ihnen zu.
    Liebe Grüße
    Karoline

    AntwortenLöschen
  5. Ja, ja...ich beneide die liebe Monika auch ein wenig um ihre Kühe...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. Wir genießen auch gerade die Ferien...Kühe und andere Tiere, mehr dazu später, wenn es nicht mehr so viel im Garten gibt.....das scheint ja ein toller Bauernhof zu sein.
    LG und noch schöne Ferien
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe sie auch, die Kühe! Diese großen Augen, die niedlichen Ohren und dieser lustige Haarschopf!
    Ich könnte sie alle knuddeln und sie alle im Bild festhalten, immer wieder!
    Schönes Wochenende, Ophelia

    AntwortenLöschen
  8. Kühe gefallen mir auch immer wieder. Leider gibt es bei uns auch nicht so viele auf den Wiesen. Da gehe ich eben bei Bente gucken. Aber so ein Kinder- und Jugendbauernhof ist auch eine tolle Sache. Ich wünsche euch noch schöne Ferien.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  9. Die Kühe sind ja süss! Wir haben leider keine Ferien mehr aber geniessen das herrliche Herbstwetter trotzdem.

    AntwortenLöschen
  10. Ach je, ich denke immer daran, dir auf den einen Kita-Post zu antworten. Ob es gleich klappt? Ich bin privat echt eine unorganisierte Person. Aber pssst, verrate es nicht weiter.

    Nun ja, jetzt komme ich endlich mal wieder zum lesen. Und Kühe. Ja, Kühe finde ich super. Kalea steht auch auf Kühe. Und wir haben das Glück, dass wir in 5 Minuten zu Fuß bei einer sehr sympathischen Kuhherde sind, die schon angerannt kommt, sobald sie uns laufend oder im Auto erblicken. Ich finde diese Tiere auch unglaublich humorvoll. Sie rennen liebend gerne auf die Hunde zu. Und die sind dann (endlich mal) soooo klein mit Hut.

    Genieß die Ferien mit deinen Lieben!

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Wirklich schöne Aufnahmen! Aber ich finde die Viechers trotzdem irgendwie unheimlich ... die schauen immer so seltsam ... *schüttel schauder*

    Liebste Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen