17-51 Jahresrückblickwochendinge




Balance zwischen

Ruhe und räumen,
draußen und drinnen,
Süßem und Vitamine,
Erinnerungen und Plänen,
Abschied und Vorfreude.


Freitagsspruch:

Ein neues Buch, ein neues Jahr
Was werden die Tage bringen?
Wird's werden, wie's immer war
Halb scheitern, halb gelingen?

Theodor Fontane (1819 - 1898), dt. Schriftsteller, Journalist, Erzähler und Theaterkritiker


Kommt alle gut in das neue Jahr!




Tschüssi 2017

Januar
 Februar
 März
 April
Mai
 Juni
 Juli
 August
 September
 Oktober
 November
 Dezember



Kommentare

  1. Sehr schön zusammengestellter Jahresrückblick!
    Und ja, wir werden auch in Zukunft teils scheitern, teils gewinnen.
    Ich habe fast ein ganzes Leben gebraucht, um zu begreifen, dass das Leben heißt und vieles gar nicht durch mein stetes Bemühen zu vermeiden ist. Insofern sehe ich mit immer weniger Angst und mein scheinbar angeborener Pessimismus schwindet mit den Jahren, auch wenn mich die vergangenen fünf Jahre gebeutelt haben.
    Was für mich eh das Entscheidende ist: Ich habe mein ganzes Leben bisher in Frieden verbracht.

    Euch wünsche ich alles erdenklich Gute für 2018.
    Herzlich
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt. Die wichtigste Erkenntnis ist wohl - das Leben annehmen wie es kommt und irgendwie was Gutes daraus machen. Man hat ja keine Alternative.

      Löschen
  2. Liebe Gretel,
    das ist ein sehr schöner Jahresrückblick, nur der Hund sieht im Dezember etwas zerzaust aus.
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben einen guten Rutsch und alles Gute und vor allen Dingen Gesundheit für 2018.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  3. Das war ja ein recht turbulentes Jahr!
    Für 2018 wünsche ich Euch viele positive Überraschungen und Gesundheit.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Ein schöner Rückblick - Einblick in euer Jahr! Wie sich die Farbtöne mit jedem Bild verändern... bunt wie das Leben, war euer Jahr. Ich wünsche dir und deiner Familie ein gutes, gelingendes, gesundes neues Jahr 2018 - und im Herzen Sonne, für die Zeiten, wo etwas nicht so gelingen mag. Es scheint ja ganz normal zu sein, das auch solche Zeiten dazugehören....

    AntwortenLöschen
  5. ...sehr schön warm und gemütlich sehen deine letzten Dezemberbilder aus, liebe Gretel,
    und abwechslungsreich dein Jahresrückblick...gut, wenn das Jahr in einer Balance ist und genug erfreulichkeiten hat, um durch die Tiefen zu kommen...

    komm gut ins neue Jahr,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen