Dezember-Collagen


Meine Dezember-Collagen beginnen mit der Weihnachtstorte, die uns wirklich gut gelungen ist - finde ich.



Weiter geht es mit unserem Heiligen Abend.



Und es endet mit der Monatscollage vom Dezember.



Der Dezember war - neben der Adventszeit - geprägt von Krankheiten bei Mensch und Tier, ganz schön viel Zeit haben wir in Arztpraxen verbracht. Nach meinem Gefühl hat es auch ziemlich oft und viel geregnet. Trotzdem mag ich nicht klagen. Kein schlechter Dezember!

Vielen Dank Birgitt, dass du unserer monatlichen Sammelleidenschaft den Platz gibst. Auf ein neues Jahr!
Monatscollage: vom letzten Donnerstag jeden Monats bis zum ersten Donnerstag des neuen Monats


Hoffentlich hattet ihr ein schönes Fest und habt euch gut erholt.
Bis morgen - zum Wochen-/Jahresrückblick.


Kommentare

  1. Na, der Dezember leuchtet aber! ( Arztpraxen sind aber auch so was von unfotogen! War gestern schon wieder in einer...) Auf dass es 2018 sonniger werden möge! Und überhaupt!
    Habt es fein!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Dann ist ja zu hoffen, dass es allen wieder gesundheitlich besser geht. Jedenfalls gibt es auf Deinen Dezemberbilder viel Strahlendes, das ist fein. Einen guten Start ins Jahr 2018 wünsche ich Dir.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Leider war unser Dezember auch gut gefüllt mit Arztbesuchen. Ich hoffe auf einen besseren Januar. Die Torte sieht Klasse aus...wahrscheinlich Marzipan...so schöne Deko oben drauf.
    Komm gut ins neue Jahr,
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  4. ...die sieht aber auch lecker aus, liebe Gretel,
    die Torte...und schön, dass es neben den Krankheiten genug schön leuchtendes für die Collagen gibt...möge es gesund bei euch weiter gehen...

    nun komm gut ins neue Jahr,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Oh Gott...höre mir auf mit Arztpraxen...geht bei mir das ganze Jahr über so...;-)))
    Euer Heiligabend kommt sehr gemütlich rüber, das Wetter wird da zur Nebensache...Dann rutscht mal gut ins neue Jahr! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. deine Torte ist ja der Knaller- so weihnacht-farblich abgestimmt. Die ist dir wirklich gut gelungen. Und- Spiele mit mehreren Leuen am Tisch find ich klasse. Bei Rommee bin ich nicht so gut, ich spiele lieber Canasta.
    Die Dezember wirkt harmonisch, trotz Zwischenzeit im < coolen< Wartezimmer.
    Dir einen guten Start ins Neue Jahr
    heiDE

    AntwortenLöschen
  7. Also wenn die Torte nur annähernd so gut geschmeckt hat wie sie aussieht gab es an Weihnachten bei euch einen Leckerbissen. Der heilig Abend sieht auch sehr gemütlich aus. Hoffentlich sind die Arztbesuche vorbei und für 2018 wünsche ich Gesundheit, Glück und viel Spass.
    L G Pia

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen