Monatscollage Oktober









Viel mehr aus dem Oktober sammelt Birgitt.
Dankeschön!

Kommentare

  1. "In Mc Pomm denkt man praktisch..." ;-)))))
    Die Teekanne ist wunderschön...dein Oktober geprägt von wunderbaren Erinnerungen ans Meer. Hoffentlich wird der November etwas sonniger...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Anonym29.10.15

    Hallo,
    wunderschöne stimmungsvolle Collage.

    LG Eva

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich, sehr praktisch gedacht... Und das Wort "Oktoberrestverwertungscollage" ist eine tolle Erfindung.
    Lieben Gruß
    Katala


    AntwortenLöschen
  4. Waaaaas, der Oktober ist auch schon (fast) wieder vorbei!!!!!!?????
    Tolle Collage!
    Das sieht nach vielen gemütlichen und leckeren Momenten aus......:-)
    Liebe Grüße, Ophelia

    AntwortenLöschen
  5. Wie treffend für die kältere Jahreszeit, Kerzenlicht und Tee, in einem wunderschönen Tee Krug.
    Die Strandfundemitbringsel schön arrangiert. Zu Pc Pomm erübrigt sich mein Kommentar!
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  6. Anonym29.10.15

    Oje, ist der Oktober schon wieder rum? Wie Schade!!! Schöne Collage hast du da zusammen gestellt;) Es ist zwar traurig, dass der schöne goldene Oktober uns bald verläßt, hat aber auch was Gutes: In zwei Tage ist Halloween, und darauf freuen sich auch die älteren Kinder, und nächste Woche fangen bei uns die Herbstferien an. Zwar werden wir für anstehende Schulaufgaben lernen müssen, aber es wird bestimmt auch viel Zeit zum Entspannen bleiben.

    Liebe Grüße
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  7. Oh, du hast ja sogar eigene Kartoffeln geerntet....:-))
    Die Strandfunde sind eine schöne Urlaubserinnerung...sehr stimmungsvoll, wie sich die Abendsonne im Meer spiegelt.
    Liebe Grüße, Sigrun

    AntwortenLöschen
  8. ...gleich drei Collagen hast du heute mitgebracht, liebe Gretel,
    wie schön...stimmungsvoll, lustig und schön...schön, dass du wieder mit dabei bist,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars wird vom Nutzer bestätigt, dass er mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten einverstanden ist, und dass ihm die Datenschutzerklärung dieser Seite bekannt ist und er dieser zustimmt.
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die E-Mail-Adresse und der Nutzername gespeichert.
Die Kommentarfunktion von Google speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Das hilft auch, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.
Übrigens kann hier jeder auch anonym kommentieren.