Monatscollage März



Unser März war geprägt durch : 
erwachende Natur
Gartenarbeit
Sonnenschein
mehr Licht, weniger Dunkelheit
Ostervorbereitungen


Birgitt sammelt alle Collagen ein und zwar






Kommentare

  1. Schön ist sie, deine Monatscollage...sie verbreitet fröhliche Frühlingsstimmung...Dir noch eine schöne Restwoche! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gretel,
    Wilhelm Busch hat recht und du zeigst es so schön mit deiner Collage!!!
    Eine wundervolle Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Eine wunderschöne Frühlingscollage zeigst du , liebe Gretel . Dein Hundi ist ein hübscher . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ja lustige Hühner, die an deiner Decke baumeln. Schön, dass man dort immer neu dekorieren kann.
    Pillnitz ist wahrscheinlich gar nicht weit von dir entfernt....schade mit dem Eintritt. Wir mussten noch nicht zahlen (Nebensaison), nur Parkticket. Ab Mai soll es eine tolle Ausstellung geben...die Sprache der Blumen in der Malerei.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, wir müssen zwar auch überelbsch, sind aber schnell in Pillnitz, diesen Hakenhänger hab ich auch von dort vom Pillnitzer Gartenwochenende. Danke für den Ausstellungstipp - klingt gut.

      Löschen
  5. Oh, jetzt ist er schon fast vorbei, der März. Ich mag ihn (ist ja schließlich auch mein Geburtstagsmonat ;-))
    Du hast das Frühlingserwachen richtig schön eingefangen! Dein Rankgitter (?) gefällt mir.

    Herzliche Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch ist es nicht mein Gitter, es befindet sich auf wildem Gelände, ehemals Kleingärten und inzwischen ist ein Baum durchgewachsen. Ich überlege, wie ich es retten könnte.....

      Löschen
  6. Hallo liebe Gretel,

    eine schöne Collage hast du wieder zusammengestellt. Jetzt ist der März fast vorbei und wir erwarten den April, ich bin gespannt, was er uns wohl eschert. Das Wetter ist bei uns schon richtig Aprilmässig, am WE soll es hier nochmal richtig kalt werden, das brauche ich gar nicht. Mal sehen was kommt.

    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Gretel,
    na das ist ja eine hübsche bunte Märzcollage. Da war ja alles dabei, Ausflüge, Frühblüher, Osterdeko ....
    Die Osterdeko an der Decke gefällt mir... sieht toll aus.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  8. Euere März Collage ist wunderschön.Der März stimmt doch immer den Frühling ein.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Klasse deine März - Collage! Da fehlt aber auch gar nichts darauf. Mit der Osterdeko bin ich auch fertig, nur im Garten will ich noch ein paar Plasteeier an ein Strauch hängen. Glückwunsch, du hast Ostergras ausgesät. Das habe ich schon lange nimmer gemacht.

    Liebe Grüße von
    Paula

    AntwortenLöschen
  10. ...hell und strahlend, liebe Gretel,
    so ist deine Collage...für mein Ostergras ist es wohl nun schon zu spät, aber ein Kressenest schaffe ich noch...danke für deine wundervolle Collage und dass du wieder mit dabei bist,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  11. So eine Monatscollage ist immer wieder schön. Vor allem rückblickend kann man noch einmal sehen, was man so gemacht, erlebt und unternommen hat.
    Liebe Grüße.
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. oh ja, Gartenarbeit... wobei es, wie immer, schon viel mehr sein könnte. aber da merkt man erst, wie sehr man die eigentlich vermisst hat!

    GLG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  13. ...boah, der März ist auch schon wieder vorbei....wo bleibt nur die Zeit?! Aber wir wurden mit viel Sonne verwöhnt, überall sind kleine Farbtupfer zu sehen und die Piepmätze singen ihre schönsten Lieder....
    Deine Collage lässt auf einen abwechslungsreichen Monat zurückblicken, danke!
    Schönes Wochenende,Ophelia

    AntwortenLöschen
  14. hey, wie gut das du mich gefuden hast und ich jetzt dich!
    was für toller blog und themen die mich auch interessieren - mädchen zu hause, hunde und pferde :)
    das heißt wir "sehen" uns jetzt öfter :)
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen